Sonntag, 20.05.2018
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Schlauchlösungen für die Kanalreinigung

Die neuen Schläuche von Grüning+Loske sind aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit und Flexibilität auch den schwierigsten Einsatzfällen gewachsen

Grüning+Loske legt durch die enge Zusammenarbeit mit Fahrzeugherstellern und Anwendern im Bereich der Kanalreinigung großen Wert darauf, die daraus resultierenden Erfahrungen in die Entwicklung innovativer Produkte einfließen zu lassen. Daraus sind vier Premiumprodukte hervorgegangen, die vor allem eine Erleichterung des Arbeitsalltags zum Ziel haben.

Die neuen thermoplastischen Kanalspülschläuche GrüloJet 200 flexx und GrüloJet 250 ultraflexx lassen keine Wünsche offen. Sie sind widerstandsfähig, hochflexibel, schwimmfähig, extrem abriebfest und verfügen über einen kleinen Biegeradius. Insbesondere der GrüloJet 250 ultraflexx setzt die Messlatte thermoplastischer Kanalspülschläuche sehr hoch, verfügt er doch über einen um 20 % niedrigeren Biegeradius als das Premiumprodukt eines Mitbewerbers. Darüber hinaus ist er der einzige derzeit erhältliche Spülschlauch mit Aramid-Einlage dieser Bauart. Die homogene Verbindung von Seele und Decke mit dem Druckträger verhindert eine Ablösung oder Blasenbildung und verzeiht Fehlanwendungen. Auch in Sachen Druckverlust kann sich der GrüloJet 250 ultraflexx sehen lassen, dieser fällt geringer aus als bei handelsüblichen Gummi-Kanalspülschläuchen. Durch den Einsatz von äußerst schnittfestem Polyurethan ist eine lange Lebensdauer  garantiert. Der GrüloJet 250 ultraflexx ist ein Alleskönner, der die positiven Eigenschaften eines PU-Schlauches mit denen eines Gummispülschlauches vereint.

Einen abriebfesten und flexiblen Auslegerschlauch hat Grüning+Loske mit dem Vacumaster NR premium im Programm. Er überzeugt durch seine hervorragenden Laufeigenschaften in den Kassetten und Haspeln aller gängigen Kanalspülfahrzeuge. Die verstärkte Federdrahtspirale und die spezielle Gummimischung garantieren eine deutlich längere Standzeit. „Mit dem Vacumaster NR premium haben wir das beste derzeit am Markt erhältliche Produkt am Start. Dieser Schlauch entspricht dem neuesten Stand der Technik“, zeigt sich Geschäftsführer Dirk Loske selbstbewusst. Der hochflexible, gewellte Spiralschlauch OptiVrac ABR punktet mit seiner Robustheit und der extremen Flexibilität. Der Schlauch bietet zudem ein breites Einsatzspektrum. Er ist bestens als Haspelschlauch an Kanalreinigungsfahrzeugen geeignet. Ebenso zuverlässig verrichtet er seine Arbeit allerdings auch bei der Förderung hoch abrasiver Materialien an Saugbaggern mit Auslegearmen. Beide Premium Produkte – OptiVrac ABR und Vacumaster NR premium – sind auch in ölbeständiger Ausführung erhältlich.

Quelle + Foto: Grüning+Loske GmbH


 || zurück...

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe