Dienstag, 25.07.2017
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Positionen der Wasserwirtschaft zur Bundestagswahl 2017

BDEW veröffentlicht zehn zentrale Forderungen

Der BDEW - Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft hat kürzlich das Positionspapier "Die Zukunft der Wasserwirtschaft gestalten - Positionen der Wasserwirtschaft anlässlich der Bundestagswahl 2017" veröffentlicht.

Darin werden zehn zentrale Forderungen der Wasserwirtschaft aufgeführt:
1. Nitratverschmutzung stoppen – Wasser schützen
2. Auf Deutschland rollt eine Arzneimittelwelle zu – Neue Arzneimittelstrategie erforderlich
3. Verursacherprinzip bei Spurenstoffen umsetzen
4. Bisherige Pestizid-Strategie gescheitert: Neujustierung erforderlich
5. Vorsorgende Leistungen für Gewässer- und Gesundheitsschutz rechtlich verankern
6. Erweiterte Prüfzuständigkeit Gewässerschutz
7. Stabiler Ordnungsrahmen notwendig
8. Nachhaltige Finanzierung der Wasserwirtschaft notwendig
9. Wasserschutz planerisch umsetzen
10. Zukunftsthemen
 
Quelle: EM / BDEW


 || zurück...

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe