Donnerstag, 19.04.2018
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



30. Kasseler Abfall- und Ressourcenforum

10.4.2018 - 12.4.2018, Kassel (Kongress Palais)

Kreislaufwirtschaft – Rechtliche Anforderungen und steigende Preise

Vom 10. bis 12. April 2018 veranstaltet das Witzenhausen-Institut das 30. Kasseler Abfall- und Bioenergieforum. Wie in den vergangenen Jahren werden wieder rund 850 Teilnehmer sowie rund 60 Fachaussteller in Kassel erwartet.
 
Über 60 Referenten/-innen aus Politik, Wissenschaft und Praxis werden den aktuellen Stand und die Perspektiven der zukünftigen Abfall- und Kreislaufwirtschaft in Deutschland dokumentieren. Die Schwerpunkte des 30. Kasseler Abfall- und Ressourcenforum liegen auf folgenden Themen:
• Perspektiven der Kreislaufwirtschaft, innovative Projekte und Praxisbeispiele
• Novelle Düngerecht und Kompostvermarktung
• Bioabfallvergärung, Fremdstoffe, Siebreste und hochwertige Bioabfallverwertung
• Umsetzung Verpackungsgesetz
• Aktuelle Entwicklungen auf dem Verbrennungs- und Altholzmarkt
• Stoffspezifische Abfallbehandlung
• Deponierecht und Abfälle aus dem AKW-Rückbau

www.witzenhausen-institut.de
Veranstalter: Witzenhausen-Institut




 || zurück...

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe