Dienstag, 27.06.2017
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Pollutec als Trendbeschleuniger: Internationale Fachmesse für Umwelttechnik, Energieleistung und nachhaltige Entwicklung in Paris

Mit den Leitthemen Ressourcenoptimierung, Kampf gegen den Klimawandel und Erhaltung von Gesundheit spielt die ‚Pollutec Horizons’ mehr denn je die Rolle des ‚Trendbeschleunigers’ für Umwelt und nachhaltige Entwicklung.
Foto: Reed Exhibitions(22.11.2011) Vom 29. November bis 2. Dezember 2011 präsentiert die Messe auf dem Ausstellungsgelände Paris Nord Villepinte ein außergewöhnliches Angebot an innovativen Lösungen sowie ein reichhaltiges Programm mit Vortragsveranstaltungen. Die ‚Pollutec Horizons’ versteht sich als Branchensprachrohr und kommuniziert durch spezifische Themenparks und Foren: Standorte und Böden, Luftqualität, kritische Flüssigkeiten und Membrantechnik, grabenlose Arbeiten und erstmalig auch Satellitenanwendungen, die für den, auf der Messe stark vertretenen Bereich Umweltanalysen, -messungen und -kontrollen hervorragende Möglichkeiten bieten. Der Trend zur Ressourcenoptimierung wird nicht nur im Rahmen der Themenparks Recycling und Autonome Wasserversorgung deutlich, sondern auch beim Parcours Leistungsfähigkeit von Industrieprozessen, der vor- und nachgelagerte Lösungen zur Prozessoptimierung bietet. Dazu zählen Diagnostik, Engineering und ökologische Konzepte einerseits sowie Fluidmanagement, Wasserrückgewinnung, Wärmerückgewinnung, Nutzung von Abwärme und Nebenprodukten andererseits.
Unternehmen, Behörden + Verbände: Pollutec Horizons
Autorenhinweis: Martin Boeckh
Foto: Reed Exhibitions


Autor: Martin Boeckh 
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
Seiten: 1
Preis: € 0,00 Diesen Artikel weiterempfehlen

 Hier können Sie den kostenlosen Acrobat Reader downloaden.

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe