Montag, 21.08.2017
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Chance nutzen

Es ist zu begrüßen, dass die Bundesregierung im Erneuerbaren Energiengesetzes (EEG) den biologisch abbaubaren Anteil in Siedlungsund Industrieabfällen als Erneuerbare Energie anerkennen will.
31.12.2003 Warum ist dies so bedeutsam? In den vergangenen Monaten wurden zahlreiche dezentrale Biomassekraftwerke realisiert. Weitere sind in Planung. Ein wesentlicher Faktor für deren Wirtschaftlichkeit ist die Förderung nach dem EEG für die Erzeugung von elektrischem Strom aus Biomasse. Der Pferdefuß hierbei ist jedoch, dass die Verfügbarkeit des benötigten Brennstoffes aus Biomasse – überwiegend Holz – ungewiss ist. Die Auslastung von existierenden Biomassekraftwerken ist damit nicht mehr sicher. Die Realisierung geplanter Anlagen ungewiss...

Unternehmen, Behörden + Verbände: BDE
Autorenhinweis: Hans-Joachim Schulz-Ellermann


Autor: Hans-Joachim Schulz-Ellermann 
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
Seiten: 1
Preis: € 0,00 Diesen Artikel weiterempfehlen

 Hier können Sie den kostenlosen Acrobat Reader downloaden.

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe