Montag, 11.12.2017
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Chemisch und mechanisch resistent - Hohe Anforderungen an Bodenschutzsysteme für Lager und Deponieflächen

Die Böden von Anlagen zum Lagern, Abfüllen und Umschlagen (‚LAU-Anlagen’) sind häufig starken chemischen, mechanischen und thermischen Belastungen ausgesetzt. Dabei ist die dauerhafte Flächenabdichtung im Rahmen des Umweltschutzes ein Muss für alle Betreiber dieser Anlagen.
Foto: ASAG(20.11.07) Risse im Boden, undichte Fugen, nicht resistente Flächen sind dort, wo Speisereste, Chemikalien oder mineralölhaltige Stoffe gelagert, abgefüllt oder umgeschlagen werden, ein bedeutendes Risiko für das Grundwasser und den Unterbau und müssen nach den strengen Vorschriften des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) angelegt oder saniert werden. Bei dem Neubau von Anlagen empfiehlt es sich, schon bei der Planung hochwertige Bodenschutzsysteme auszuwählen. Haltbarkeit ist hier ein Faktor der Wirtschaftlichkeit....

Unternehmen, Behörden + Verbände: ASAG Umwelttechnik
Autorenhinweis:Ernst Schaefer, ASAG Umwelttechnik
Foto: ASAG



Autor: Ernst Schaefer 
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
Seiten: 1
Preis: € 0,00 Diesen Artikel weiterempfehlen

 Hier können Sie den kostenlosen Acrobat Reader downloaden.

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe