Donnerstag, 29.06.2017
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



InfraTech 2018

10.1.2018 - 12.1.2018, Messe Essen

Messe für Tiefbau, Straßenbau und Wasserbau, Öffentliche Raumgestaltung, Verkehr und Mobilität sowie Ver- und Entsorgung

Mitte Januar 2017 hatten bereits 79 Aussteller ihre Stände verbindlich gebucht, das sind fast doppelt so viele wie vor zwei Jahren. Unter den bestätigten Ausstellern finden sich zahlreiche namhafte Firmen, etwa DIRINGER & SCHEIDEL ROHRSANIERUNG GmbH & Co. KG, Gebr. Ostendorf Kunststoffe GmbH & Co. KG, Georg Fischer GmbH, Pipelife Deutschland GmbH & Co. KG oder die Wavin GmbH. Auffällig ist, dass viele Aussteller deutlich größere Standflächen als bei der vorangegangenen Veranstaltung mieten, also mit hohen Erwartungen an der InfraTech 2018 teilnehmen. Das große Interesse der Branche erklärt sich durch die Zielgruppengenauigkeit dieser Messe. Drei von vier Ausstellern sehen in der InfraTech den idealen Ort, um neue Produkte einzuführen. Ebenso viele nutzen die Messe, um neue Kontakte zu knüpfen. Auch das verwundert nicht, finden sich unter den Fachbesuchern der Leitmesse für Infrastruktur sehr viele Entscheidungsträger.
“Fundamente für die Zukunft” lautet das Motto der InfraTech 2018. Der Messeveranstalter Rotterdam Ahoy hat damit erneut einen Slogan kreiert, der die Stimmung der Branche perfekt abbildet. Nach jahrelangem Stillstand und fortwährendem Verschieben wichtiger Infrastrukturprojekte herrscht infolge des Bundesverkehrswegeplans 2030 und der Baufreigabe vieler Straßenbauprojekte endlich Aufbruchstimmung. Nun werden die “Fundamente für die Zukunft” gegossen.
Fortgeführt wird der zur InfraTech 2016 erstmals verliehene “InfraTech-Innovationspreis”. Der mit 2.000 Euro dotierte Preis bietet dem deutschen Markt für Infrastruktur ein Forum, die eigene Kreativität und Innovationskraft unter Beweis zu stellen. Personen und Firmen aus der Infrastruktur-Branche sowie Studenten können ihre Vorschläge einreichen. Die Preisverleihung findet am Eröffnungstag der InfraTech 2018 statt.
 
www.infratech.de
Veranstalter: Rotterdam Ahoy




 || zurück...

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe