Samstag, 21.04.2018
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Realisierung noch ungewiss - Gewerbliche Siedlungsabfälle weiterhin im Regelungs-Visier

Die Bundesregierung macht jetzt Druck: Am 7. November hat sie die seit langem diskutierte Gewerbeabfallverordnung verabschiedet. Jetzt muss die Zustimmung von Bundestag und Länderrat eingeholt werden. Nach der Regel des SPD-Fraktionsvorsitzenden Peter Struck kommt allerdings nichts aus dem Bundestag, wie es hereingekommen ist. Reicht die Zeit bis zur Bundestagswahl, um auch noch die Abstimmung mit dem Bundesrat zu erreichen?
30.12.2001 Die Bundesregierung zeigt sich entschlossen, sein abfallpolitisches Prestige-Objekt Gewerbeabfallverordnung durch die Instanzen zu bringen...

Unternehmen, Behörden + Verbände: SPD, BDE
Autorenhinweis: Dr. Rainer Cosson


Autor: Dr. Rainer Cosson 
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
Seiten: 1
Preis: € 0,00 Diesen Artikel weiterempfehlen

 Hier können Sie den kostenlosen Acrobat Reader downloaden.

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe