Mittwoch, 13.12.2017
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Fit für die Kanalsanierung: Integration von Inspektionsdaten & Kostenkalkulation

Rund ein Fünftel aller abwassertechnischen Anlagen in Deutschland sind schadhaft. Eine 2015 von der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) veröffentlichte Umfrage zeigt: Fast ein Viertel aller Abwasserkanäle in Deutschland weisen Schäden auf, die kurz- bis mittelfristig zu sanieren sind.
Screenshot: aRES Datensysteme (02.05.2017) Aufgrund der steigenden Sanierungskosten je Meter, wird das Budget für Sanierungsmaßnahmen immer knapper kalkuliert. aRES Datensysteme aus Halle stellt eine breite Palette von Tiefbaulösungen für unterschiedliche CAD-Plattformen bereit. Neben den Lösungen für die Planung von Ab- und Trinkwasserleitungen sind auch Lösungen für die Verwaltung und Instandhaltung im Firmenportfolio...
Unternehmen, Behörden + Verbände: Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA), aRES Datensysteme (Halle/Saale)
Autorenhinweis: Peter Müller, aRES Marketing und Produktmanagement, Halle
Screenshot: aRES Datensysteme


Autor: Peter Müller 
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
Seiten: 1
Preis: € 0,00 Diesen Artikel weiterempfehlen

 Hier können Sie den kostenlosen Acrobat Reader downloaden.

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe