Freitag, 23.06.2017
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Operation Rohrreinigung: Neue Technik reinigt Rohre von Absauganlagen

Rohre von Entstaubungsanlagen setzen sich mit der Zeit zu, besonders wenn sie feuchte oder klebrige Stäube transportieren. Bislang war es schwierig, Einblicke in das Innenleben solcher Rohrleitungen zu bekommen; vor allem aber, sie ohne großen Zeitaufwand zu reinigen. Eine neue Technik macht dies nun möglich.
Foto: Keller Lufttechnik GmbH+Co. KG (16.12.2015) Die Endoskopie ist eine medizinische Technik, mit deren Hilfe Ärzte Gefäße und Hohlorgane untersuchen und Krankheiten erkennen können. Was für die Untersuchung des menschlichen Körpers gut ist, lässt sich auch in anderen Bereichen nutzen, so dachten die Experten von Keller Lufttechnik. Sie entwickelten deshalb eine Technik, mit der es möglich ist, Rohrleitungen zu inspizieren und ohne großen Zeitaufwand zu reinigen. Die neue Technik hilft besonders Industriekunden, die Absauganlagen nutzen, etwa Unternehmen der Abfallwirtschaft. „Unsere Servicetechniker führen eine mit einer Lichtquelle sowie einer Kamera ausgestattete Sonde in Anlagenteile ein, die sonst nicht einsehbar wären und gewinnen so Einblicke in deren Innenleben“, berichtet Jochen Binsch, Service-Koordinator bei Keller Lufttechnik. „Zur Kontrolle von Rohrleitungen etwa bewährt sich die neue Technik außerordentlich gut.”...
Unternehmen, Behörden + Verbände: Keller Lufttechnik GmbH+Co.KG (Kirchheim unter Teck), Remondis Rheinland, Sudermann (Meinerzhagen)
Autorenhinweis: Michael Hack, Keller Lufttechnik GmbH+Co.KG
Foto: Keller Lufttechnik GmbH+Co. KG


Autor: Michael Hack 
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
Seiten: 2
Preis: € 2,00 Diesen Artikel weiterempfehlen

 Hier können Sie den kostenlosen Acrobat Reader downloaden.

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe