Montag, 21.08.2017
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Energiegeladenes Doppel: 3. Aachener Kongress ‚Dezentrale Infrastruktur’ auf der TerraTec und enertec 2011

Traditionell konzentriert sich das Messedoppel TerraTec und enertec, das vom 25. bis 27. Januar 2011 in Leipzig stattfindet, auf die ehemaligen GUS-Staaten sowie Mittel-, Ost- und Südosteuropa.
Foto: Leipziger Messe GmbH(24.11.2010) Die Messen bieten Ausstellern wie Besuchern zahlreiche B2B-Möglichkeiten und Services, um mit den ausländischen Unternehmen ins Gespräch zu kommen. Die enertec – Internationale Fachmesse für Energie – präsentiert ein breites Angebot rund um die Themen Energietechnik, -versorgung, -dienstleistung, -effizienz sowie erneuerbare Energien. Die Messe bietet technische wie ganzheitliche Lösungen für die Industrie, Stadtwerke und Versorgungsunternehmen sowie Kommunen. Der erstmals eigenständige Bereich „enertec dezentral“ spiegelt die große Resonanz auf das Thema zur enertec 2009 wider. Zudem entspricht er dem Wunsch der Fachunternehmen nach einem eigenen Branchentreff...
Unternehmen, Behörden + Verbände: Leipziger Messe GmbH, Institut für Siedlungswasserwirtschaft der RWTH Aachen (ISA), Prüf- und Entwicklungsinstitut der RWTH Aachen e.V. (PIA), Bildungs- und Demonstrationszentrum für dezentrale Abwasserbehandlung e.V. (BDZ)
Autorenhinweis: Dr. Martin Mühleisen
Foto: Leipziger Messe GmbH


Autor: Dr. Martin Mühleisen 
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
Seiten: 1
Preis: € 0,00 Diesen Artikel weiterempfehlen

 Hier können Sie den kostenlosen Acrobat Reader downloaden.

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe